Guyana & Suriname - privat

Naturreise durch die "vergessenen Länder" Südamerikas

  • Info
  • Tourcharakter
  • Reiseverlauf
  • Leistungen/Termine/Preise
  • Kontakt
  • PDF zur Reise

Highlights

  • Das letzte unentdeckte Paradies Südamerikas
  • Imposante Kaieteur Wasserfälle
  • Kaimanen, Jaguaren und unzähligen Vögeln auf der Spur
  • Eco-Lodges mitten im Regenwald
  • 4-tägige Kabalebo-Tour

Tourcharakter

Intensive Naturerlebnisse stehen im Mittelpunkt dieser Reise. Sie bietet sich für Naturliebhaber an, die ein touristisch unbekanntes Reiseziel entdecken wollen. Das englisch sprechende Guyana und Suriname, das einzige niederländisch sprechende Land Südamerikas, gehören zu den unberührtesten Ländern ganz Südamerikas. Der Amazonas-Regenwald beider Länder gilt als sehr ursprünglich. Sie erleben zudem einen einzigartigen Mix aus Kulturen, Religionen und Nationalitäten.

Mit dem Flugzeug, per Boot, mit Allradfahrzeugen und zu Fuß gehen Sie auf Entdeckungen. Unterwegs können Sie exotische Vögel, Affen, Kaimane, Otter und mit etwas Glück auch Tapire, Wildschweine oder Jaguare beobachten. Der Standard der Unterkünfte reicht von landestypischen Hotels der Mittelklasse bis hin zu Eco-Lodges in idyllischer Lage inmitten des Amazonas-Regenwalds. Sie sind immer in Privatzimmer mit eigenem Bad untergebracht.

Reisebeginn ist in der UNESCO Stadt Paramaribo, der Hauptstadt von Suriname, mit ihren historischen Holzhäusern. Flug nach Georgetown, Hauptstadt von Guyana. Tagesausflug mit dem Flugzeug zu den Kaieteur Wasserfällen. Die Wasserfälle gehören zu den eindrucksvollsten der Welt und mit über 247 Meter zu den höchsten Wasserfällen Amerikas. Im Regenwald von Guyana warten drei Lodges auf Sie. Auf verschiedenen Trails und Bootsfahrten entdecken Sie viele Vogelarten und Säugetiere. Für den Aufstieg zum Turtle Mountain werden Sie mit einem fantastischen Blick über den Regenwald belohnt. Im Indianerdorf Surama im Savannengebiet erfahren Sie mehr über die Lebensweise und Kultur der Macushi und besuchen die Schule, das medizinische Zentrum und die Kirche.

Weiterreise nach Kabalebo – Ausgangspunkt einer 4-tägigen Tour zum ursprünglichen und unbewohnten Amazonas-Regenwald. Dieser Teil Surinames ist die Heimat vieler Wildtiere wie Rehwild, Wildschwein, Gürteltier, Tapir und von Wildkatzen wie dem Jaguar. Sie werden unzählige Vogelstimmen hören und viele dieser Arten auch sehen, wie z.B. den Grünen Ibis, Harpienadler, Kolibris, Tukane und Papageien. Rückflug nach Paramaribo. Im Hotelresort De Plantage, einem Vogelparadies, lassen Sie die Reise ausklingen.


MOBILITÄTSHINWEIS
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise aufgrund der Besonderheiten des Zielgebietes und der Aktivitäten vor Ort für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Landesspezifische Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Guyana
Landesspezifische Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Suriname

Reiseverlauf kurz

Tage 1-2
Suriname
Tag 3
Guyana
Tag 4
Kaieteur
Tag 5
Iwokrama Lodge
Tag 6
Iwokrama – Atta Rainforest
Tag 7
Atta Rainforest – Surama
Tag 8
Surama – Georgetown
Tag 9
Suriname
Tage 10-12
Kabalebo
Tage 13-14
Paramaribo
Tag 15
Abreise

Reiseverlauf ausführlich

Tage 1-2

Suriname

Ankunft am Flughafen Paramaribo & Hoteltransfer
Stadtrundgang durch die UNESCO-Stadt Paramaribo
2xÜN in Paramaribo

 

Tag 3

Guyana

Flug nach Georgetown und Stadtrundfahrt
1xÜN in Georgetown

 

Tag 4

Kaieteur

Wasserfälle Tagesausflug mit dem Flugzeug zu den Kaieteur Wasserfällen
1xÜN in Georgetown

 

Tag 5

Iwokrama Lodge

Inlandsflug nach Rupununi
Weiterfahrt mit einem 4 x4 zur Iwokrama Lodge
Nächtliche Bootstour
1xÜN in Iwokrama Lodge

 

Tag 6

Iwokrama – Atta Rainforest

Aufstieg zum Turtle Mountain oder Bootsfahrt
Jaguartour und Iwokrama Canopy Walkway
1xÜN in Atta Rainforest Lodge

 

Tag 7

Atta Rainforest – Surama

 Wanderung auf dem Canopy Walkway
Indianerdorf Surama im Savannengebiet
1xÜN in Surama Eco Lodge

 

Tag 8

Surama – Georgetown

Bootsfahrt auf dem Burro Burro River
Rückflug nach Georgetown
1xÜN in Georgetown

 

Tag 9

Suriname

Rückflug nach Paramaribo
1xÜN in Paramaribo

 

Tage 10-12

Kabalebo

Flug nach Kabale
bo Auswahl an verschiedenen Aktivitäten wie Wanderungen, Tierbeobachtungen, Kajak- und Bootsfahrten und Ausflug zu Wasserfällen
3xÜN in Natur-Resort Kabalebo

 

Tage 13-14

Paramaribo

Rückflug nach Paramaribo
Tag zur freien Verfügung im Paradies für Vogelliebhaber
2xÜN in Resort De Plantage

 

Tag 15

Abreise

Transfer zum Flughafen Paramaribo

Leistungen

▸ Englisch sprechende lokale Reiseleitung; Deutsch sprechende Reiseleitung auf Anfrage möglich
▸ 8xÜN in landestypischen 3* Hotels
▸ 3xÜN in Eco-Lodges in Guyana
▸ 3xÜN im Natur-Resort Kabalebo in Suriname
▸14x Frühstück, 9x Mittagessen, 6x Abendessen

▸ Flug Paramaribo-Georgetown-Paramaribo und Inlands-Flüge inkl. Flughafengebühren
▸ Sämtliche privaten Transfers & Tagesausflüge
▸ Sämtliche Eintritte, Permits und Nationalparkgebühren

Preise

Preis ab/bis Paramaribo
15 Tage bei 6 Personen 5.390,- €
15 Tage bei 4 Personen 5.640,- €
15 Tage bei 2 Personen 5.930,- €

Fragen Sie Ihr Detailprogramm & persönliches Angebot an!

Teilnehmer: Min / Max

Beratung/Kontakt

Lateinamerika - Team

E-Mail: lateinamerika@wigwam-tours.de

Telefon: +49 (0)8379 92 06 30

von links: Stefan Knopp, Claret Guzmann, Elena Sczepannek, Dinah Hoffmann, Susanne Siegel