Viva Colombia!

16 Tage Naturreise Kolumbien: Bogota, Karibikküste & Cartagena, Tatacoa Wüste, San Agustín & Popayan

  • Info
  • Tourcharakter
  • Reiseverlauf
  • Leistungen/Termine/Preise
  • Kontakt
  • PDF zur Reise

Highlights

  • Hotel- und Lodgereise zum Kennenlernen von Kolumbien
  • Präkolumbianische Zeugnisse in San Agustin und Tierradentro
  • Prächtige Farbenspiele in der Tatacoa-Wüste
  • Andenkondore im Purace Nationalpark beobachten
  • Karibisches Flair in der Kolonialstadt Cartagena

Optionale Reiseverlängerungen
Cartagena

Tourcharakter

Die ideale Mischung aus Natur- und Kulturerlebnis. Fernab des Massentourismus, um die Schönheiten des südamerikanischen Landes zu entdecken. Das Image Kolumbiens ist geprägt von der herzlichen Gastfreundschaft der Kolumbianer, historischen Schätzen und unbeschreiblichen Naturerlebnissen. Manchmal müssen wir Geduld haben und uns der südamerikanischen Mentalität anpassen. Der Lohn dafür ist die hautnahe Berührung mit einem abwechslungsreichen Land und seinen vor Lebensfreude sprühenden Bewohnern. Wir genießen den Komfort kolonialer Hotels, schön gelegener Lodges und einfacher, landestypischer Unterkünfte, die uns den Aufenthalt in einzigartigen Naturräumen ermöglichen.


MOBILITÄTSHINWEIS
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise aufgrund der Besonderheiten des Zielgebietes und der Aktivitäten vor Ort für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Landesspezifische Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Kolumbien

Reiseverlauf kurz

Tage 1-2
Bogotá
Tage 3-6
Tatacoa-Wüste & Tierradentro
Tage 7-9
San Agustin & Nationalpark Purace
Tage 10-12
Kaffee, Wachspalmen und Otun Quimbaya
Tage 13-14
Karibik & Cartagena
Tage 15-16
Rückreise

Reiseverlauf ausführlich

Tage 1-2

Bogotá

Einen ersten Eindruck der pulsierenden Hauptstadt erhalten wir bei einem abendlichen Spaziergang durch die historische Altstadt. Auch den nächsten Tag verbringen wir in den schmalen gepflasterten Gassen, mischen uns im Markttreiben unter die lokale Bevölkerung und probieren unbekannte Köstlichkeiten.
2xÜN im 3* Hotel (F)

 

Tage 3-6

Tatacoa-Wüste & Tierradentro

Entlang des Magdalena Flusses geht es Richtung Süden in die Tatacoa-Wüste. Die spärliche Vegetation und die roten labyrinthartigen Sandsteinformationen versetzen uns in eine fast unwirklich anmutende Parallelwelt. Bei guter Wetterlage gewährt uns das auf einem terrassenförmigen Hügel gelegene Observatorium einen grandiosen Blick auf den Sternenhimmel. Wir setzen die Reise fort bis in die zentrale Andenkordillere von Tierradentro. Zeugnisse vergangener, präkolumbianischer Zeiten sind hier die einzigartigen Schachtgräber und kunstvollen Grabkammern. Eine beeindruckende Kulisse rund um die, zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Fundstätte, lädt dazu ein, neben den Grabstätten die hügelige Landschaft und grünen Täler bei Wanderungen zu erkunden.
2xÜN in 2* Hotels (2xF/1xP/1xA) / Fahrzeit Tag 3 ca. 6 Std. 2xÜN in 3* Lodges (2xF) / Fahrzeit Tage 5/6 ca. 2-3 Std.

 

Tage 7-9

San Agustin & Nationalpark Purace

Das archäologische Zentrum Kolumbiens und eine der wichtigsten und noch unerforschtesten Ausgrabungsstätten Südamerikas lässt auch unser Entdeckerherz höher schlagen. Ein Highlight ist der Skulpturenhain des Parkes. 39 Skulpturen, die aus unterschiedlichen Begräbnisstätten zusammengetragen wurden, stehen hier vereint.
1xÜN in 3* Lodge (F)

Ausgehend von der Kolonialstadt Popayan erreichen wir den Nationalpark Purace, dessen unterschiedliche Vegetationszonen wir beim Wandern entdecken. Hier haben wir eine gute Chance die großen Andenkondore zu sehen.
2xÜN im 4* Hotel (2xF/2xP) / Fahrzeit ca. 2-4 Std.

 

Tage 10-12

Kaffee, Wachspalmen und Otun Quimbaya

Auf dem Weg ins Kaffeedreieck Kolumbiens besuchen wir den authentischen Markt der Guambiano Indigenen - ein einmaliges Erlebnis. Wir übernachten in einer stilvoll eingerichteten Kaffee-Finca, auf der wir einiges über das Geheimnis des berühmten kolumbianischen Kaffees erfahren. Eine Kostprobe des frisch gebrühten Kaffees darf natürlich nicht fehlen.
1xÜN auf Kaffee-Finca (F/P) / Fahrzeit ca. 5-6 Std.

In den nächsten Tagen erwarten uns Wanderungen in verschiedenen Klimazonen: Im Cocora Tal, gesäumt von bis zu 60 m hohen Wachspalmen, im Bergnebelwald des Naturreservats Acaime und im Naturreservat Otun Quimbaya, in der Pufferzone zum Nationalpark Los Nevados.
1xÜN im 3* Hotel (F/P/A) / Fahrzeit ca.1-2 Std. 1xÜN in 2* Lodge (F/A) / Fahrzeit ca. 1-2 Std.

 

Tage 13-14

Karibik & Cartagena

Ein kurzer Inlandsflug bringt uns von Pereira an die kolumbianische Karibikküste, in das vor Lebensfreude sprühende Cartagena. Sie ist anders als jede andere Stadt Lateinamerikas - karibisch, voller Überraschungen und Geheimnisse. Ab Cartagena begleitet die Reise ein lokaler Deutsch sprechender Guide. Die Hafenstadt wurde bereits im 16. Jahrhundert gegründet und fasziniert durch ihre Altstadt und die vielen gut erhaltenen Kolonialgebäude. Wir genießen die Stimmung am Abend, wenn die warme Brise vom Meer durch die Straßen und Plätze der Stadt weht, Karibik-Flair pur! Überall pulsiert das Leben: südamerikanische Tanz- und Lebensfreude zwischen monumentalen Festungsbauten der Spanier. Von unserem zentral gelegenen Hotel aus lässt sich die Stadt leicht zu Fuß erkunden.
2xÜN im 3* Hotel (2xF) / Fahrzeit ca. 1 Std.

 

Tage 15-16

Rückreise

Transfer zum Flughafen Cartagena für den Direktflug nach Europa oder via Bogotá mit Ankunft am Tag 16. Gerne können Sie die Reise verlängern: an der Karibikküste Kolumbiens, am Caño Cristales, im Amazonas oder an der Pazifikküste zur Walbeobachtung. Auch ein Zusatzprogramm zu den Galápagos-Inseln ist möglich. Bitte bei uns anfragen!

Leistungen

Reiseleitung
▸ deutschsprachige WIGWAM-Reiseleitung
▸ Lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung in Cartagena
▸ Englisch oder Spanisch sprechende Guides, Fahrer

Aktivitäten / sonstige Leistungen
▸ Besichtigung der UNESCO Weltkulturerbestätten San Agustin und Tierra Dentro
▸ Besichtigung einer Kaffee-Finca
▸ Sämtliche Ausflüge, Eintritte und Nationalparkgebühren

Übernachtungen
▸ 9xÜN in landestypischen 2-3* Hotels
▸ 1xÜN in einer Kaffee-Finca
▸ 4xÜN in gemütlichen Lodges

Mahlzeiten
▸ 14x Frühstück, 10x Picknick, 4x Abendessen

Anreise / Beförderung
▸ Inlandsflug mit Avianca: Pereira - Cartagena
▸ Sämtliche Tansfers mit Allrad-Fahrzeugen


OPTIONALE LEISTUNGEN
▸ Einzelzimmerzuschlag € 580,-
▸ Flug mit Lufthansa, KLM, Air France, Avianca o.a. Linienfluggesellschaften ab ca. € 800,- je nach Reisezeit und Verfügbarkeit D, A, CH - Bogotá / Cartagena - D, A, CH
▸ Verlängerungsprogramme auf Anfrage

 

Termine

2020
15.03.2020 - 28.03.2020
05.04.2020 - 18.04.2020
27.06.2020 - 12.07.2020
22.08.2020 - 06.09.2020
2021
27.03.2021 - 11.04.2021
17.07.2021 - 01.08.2021
14.08.2021 - 29.08.2021
11.09.2021 - 26.09.2021
2022
02.04.2022 - 17.04.2022

Preise

16 Tage Reise ab/bis Bogotá: € 2.680,-
Einzelzimmerzuschlag € 580,-

Kleingruppenaufpreis bei 7-8 Personen: € 160,-

Privat-Reise ab 2 Personen auf Anfrage.

Wichtiger Hinweis zur Durchführung und Teilnehmerzahl
WIGWAM Tours kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 9 Personen bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten.

Teilnehmer: Min 9 / Max 12

Beratung/Kontakt

Lateinamerika - Team

E-Mail: lateinamerika@wigwam-tours.de

Telefon: +49 (0)8379 92 06 30

von links: Stefan Knopp, Claret Guzmann, Elena Sczepannek, Dinah Hoffmann, Susanne Siegel